Blogs

Zerstört die Forsttechnik den Wald?

Für Naturschützer sind Forstmaschinen die größten Zerstörer. Mit ihrer Hilfe wird die Holzernte jedoch sowohl produktiver als auch sicherer.
Doch leidet der Wald tatsächlich unter ihrem Einsatz?

Eine Forstmaschine bewegt sich mühelos durch den Wald und seine Radabdrücke sind im Boden deutlich erkennbar. Der Greifarm packt einen Baum nach dem anderen und schneidet die prächtigsten Fichten um. Kaum eine Minute braucht der Stahlkoloss um hundert Jahre Baumwachstum zu beenden.

Krone Eilgangautomatik für ZX und MX

Mit der neuen „Eilgangautomatik“ bietet Krone eine komfortable Lösung für alle Doppelzweckwagen ZX und für die Ladewagen MX an. Der volle Wagen wird zunächst mit maximaler Kraft und hohem Drehmoment der Kratzbodenantriebe entladen. Ein Sensor misst dabei den Druck in der hydraulischen Leitung des Kratzbodenantriebes.

Treckertreffen und ihre tücken

Es gibt zum Glück viele Treffen in unserer gegend,aber eines sollten sich die Vereine hinter die Ohren schreiben.Eine bessere Ausschilderung bitte!!!Das Treffen heute in der Röhnsahler Woeste hat akum ein Mensch gefunden.Genervte anwohner haben von sich aus schon selber schilder rausgestellt,weill andauernd irgentwelche leute gefragt haben,wo das treffen ist.Angekommen beim Treffen wahr es nixcht

Diesel im Blut

12. Bulldog- u. Oldtimertreffen in Rosenheim-Langenpfunzen

Ein Bericht von Annette Engelhardt

(Rosenheim/Oberb.) Mit seinem bereits 12. Bulldog-Oldtimer-Treffen veranstaltete der Bulldog-Club Langenpfunzen e.V. am Regenwochenende des 23.-25.07.2010 sein weit über die Grenzen Bayerns bekanntes und beliebtes Treffen der Traktoren-Enthusiasten aus dem In-und Ausland.

Wird die TTV eingestellt ?

g.jpg

Laut eines Freundes ,der die Redaktion angerufen hat,um zu fragen wo seine zeitung bleibt,wurde im gesagt das das noch dauert.Aber er hat gesagt bekommen,das TTv eingestellt wird !!! Stimmt das ?

Wan kommt die Neue Ausgabe ?

In der Letzten Ausgabe stand 14,05,10,aber bis heute habe ich keine neue Ausgabe gefunden !!.Desweiteren sollte es hier mal auf der seite stehen,falls sich der termin verschiebt !!!

Beschreibung

Foto2Traktorkl.jpg

Motor:

- 4 Takt 2VD8,8
- ca. 850 ccm
- 15 PS
- Verbrauch: ca. 17 Liter Diesel auf 100km

Aufbau:

- der Tank stammt vom Trabant 601 (26 Liter Tankinhalt)
- die Hinterachse wurde vom Ello verbaut
- bei der Vorderachse ist die Herkunft unbekannt sie wurde vom Schrott erworben
- Rahmen Eigenbau
- Fahrerkabine Eigenbau
- Motorhaube,Schutzbleche etc. alles Eigenbau

Der Wilde Will und die Zündsäcke - Musik für Schrauber und Sammler

Traktorenfreunde aufgepasst! Endlich gibt es die passende Musik für Euer faszinierendes Hobby.
Der Wilde Will präsentiert, flankiert von seinen beiden Söhnen, den Zündsäcken Pete und Philipp, auf seinem Debüt-Album „Bewährte Technik“ 12 selbstgeschriebene, mitreißende Lieder rund um das Thema „Faszination Alt-Traktoren“.

Warum bleibt Deutsche qualität unerschütterlich...?

Die Anfänge deutscher Technik beweisen, was Geist und Beharrlichkeit vermögen.

Im Zeitalter der modernsten Mikro und Makro-Elektronik bestehen und funktionieren weltweit noch

unzählige Motoren, Maschinen Traktoren und der gleichen.

Traktorfahren als Lebenseinstellung

Grossglockner_2009_031.jpg

Wer aufmerksam durch die Gegend fährt, sieht immer mehr Schlepperfans, die ganzjährig von Treffen zu Treffen unterwegs sind. Ausgestattet mit Wohnwagen oder sonstigen eigenwilligen Eigenkonstruktionen reisen die Fans per Achse, suchen sich gezielt schöne Orte und Landschaften und genießen den Urlaub "in aller Ruhe". Eine schöne Einstellung, wie Traktor - TV findet. Deshalb werden wir immer wieder Fotos von besonders Origellen Fahrzeugen und Unterkünften veröffentlichen. Also Leute, schickt uns Eure Fotos - wir machen den Rest.

Traktorfahren als Lebenseinstellung!

Inhalt abgleichen