Fendt führt mit deutlichem Abstand

Mit 986 angemeldeten Traktoren führt Fendt die Zulassungsstatistik im März 2014 deutlich an. John Deer liegt mit 798 zugelassenen Traktoren auf Platz zwei, gefolgt von Case IH/Steyr mit 397 Traktoren. Fendt sichert sich damit einen Marktanteil von 25,3%.

Insgesamt lagen die Traktorzulassungen im März 2014 um 9,5% über dem Vorjahresmonat. Seit Jahrebeginn sind bereits knapp 7.921 Traktoren in Deutschland neu zugelassen worde.