Fendt und John Deere Traktoren wieder an der Spitze - Zulassungen steigen

Fendt 936

Sie steigen wieder, die Zulassungen der Traktoren in Deutschland. Allein im Februar 2011 wurden den vorläufigen Zulassungszahlen nach 1.996 Traktoren zugelassen. Fendt und John Deere führen dabei wieder die Top-Liste an.

Im Vergleich zum Februar in 2010 wurden heuer damit 63,7 % mehr Traktoren zugelassen. Allerdings sollte an dieser Stelle auch erwähnt werden, dass die Zulassungen im Februar des letzten Jahres um über 30 Prozent zurückgegangen sind. Insgesamt wurden in den letzten 12 Monaten 29.926 Einheiten zugelassen - ein Plus von 6,1 %.

Fendt führt mit 493 Zulassungen im Februar 2011, gefolgt von John Deere mit 330 und Deutz-Fahr mit 174 Zulassungen. Platz 4 geht an Case IH/Steyr mit 167 Zulassungen im vergangenen Monat.