International Harvester 3788

Ein Traktor mit innovativem Design. Der International Harvester 3788 2+2 aus Anfang der 80er Jahren ist ein Gigant mit einem IH DT-466B Sechszylindermotor mit Turbolader. Diese Motoren setzte die Firma unter anderem auch bei ihren Baumaschinen und Lastwagen ein. Elektrische Bauteile und die Kabine stammten ebenfalls aus anderen Serien des Unternehmens. Das Unternehmen konnte so die Produktionskosten gering halten, was natürlich einen relativ niedrigen Preis zur Folge hatte. Bei der 88er Serie gab es zwei Modelle mit unterschiedlichen Zapfwellengeschwindigkeiten - entweder mit 131 PS oder mit 177 PS. In knapp zwölf Monaten wurden ca. 3000 dieser Fahrzeuge verkauft. Nach diesem Erfolg beschloss das Unternehmen 1980 ein drittes Modell mit 200 PS der 88-Serie hinzuzufügen. Aufgrund seiner hervorstehenden Haube wird der 2+2 auch „Nasenbär“ genannt.
 

Übrigens: Alles über diesen Giganten und von noch vielen weiteren finden Sie im Buch "Die Welt der Traktor-Giganten". Bestellen können Sie es bei AgrarVideo.