Neuheiten auf der Agritechnica 2011

Bald ist es wieder soweit. 2 Jahre sind fast vergangen und so öffnet die Agritechnica 2011 wieder vom 15. bis zum 19. November ihre Tore. Mit 18 Ausstellungshallen und einer Ausstellungsfläche von insgesamt mehr als 320.000 m², ist die Agritechnica in Hannover die weltweit größte Messe rund um moderne Agrartechnik. Etwa 2000 Aussteller, darunter natürlich auch alle namenhaften Traktorenhersteller, präsentieren und informieren über Innovationen, Trends und Visionen der Szene.

Obwohl es immer noch ein paar Monate bis zur Messeeröffnung sind, werfen wir heute schon einen Blick auf die aktuellen Neuheiten der führenden Traktorhersteller.

-    John Deere: Traktoren der Serien 6R, 7R und 8R, Feldspritze R962i, Mähdrescher der W- und T-Serie, Rundballenpressen der 900er Serie

-    Fendt: Traktoren der Serie 700 Vario

-    Steyr: Traktor Kompakt S

-    Massey Ferguson: Traktoren MF 5400 und MF 8600, Teleskoplader MF 9000

-    Case IH: V2V – Vehicle-to-Vehicle-Synchronisation-System, Traktoren der Farmall C-Serie

-    Challenger: Raupentraktoren MT 700 C und MT 800 C, Feldspritze RG 600

-    Valtra: Traktoren der Stufenlostechnologie (T-Serie, N-Serie und S-Serie), Traktoren der A-Serie

-    New Holland: Traktoren der Serien T7, T8 und T9

-    Claas: Mähdrescher Lexion 600, 700 und 900, Traktor Axion 900