Traktorfahrer bei Unfall aus Kabine geschleudert

Langegg/Österreich | In Niederösterreich ist ein Fahrer aus seinem Steyr-Traktor geschleudert worden. Der Mann war in Richtung Scherms unterwegs, wo er auf die linke Fahrbahnseite geraten ist. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Da auch der nachfolgende PKW nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte, prallte auch dieser auf den Traktor. Durch die beiden Zusammenstöße rutschte der Traktor in die Straßenböschung und der Fahrer wurde aus der Fahrerkabine geschleudert. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.