Traktorgiganten App fürs iPad

Die App Traktorgiganten fürs iPad

Die Umsatzzahlen von Apple überraschen immer wieder: die Nachfrage nach dem Smartphone iPhone und dem Tablet PC iPad erreichte im vergangenen Quartal Rekordwerte. Seit Markteinführung im April 2010 hat Apple fast 15 Millionen der multimedialen Tablets iPad verkauft. Neben Internet, Photo- und Videoprogrammen sind es vor allem die Applikationen, kurz Apps, die das iPad so spannend machen.

Diese kleinen Programme ermöglichen eine Vielzahl von Spielen, Wetterprogrammen und virtuelle Bücher auf dem iPad. Ab sofort gibt es für Traktor- und Landtechnik-Interessierte eine „Traktor-Giganten“ App. Neben den US-Giganten Big Bud oder John Deere sind auch alle namhafte Traktoren von Claas über New Holland bis zu Fendt mit vielen Photos, Videos und technischen Details in der App zu sehen.

Die Traktor Giganten App nutzt sämtliche Möglichkeiten des Apple tablet PC: über 18 Traktor Hersteller können mit ihren wichtigsten technischen Daten wie Motorleistung, Geschwindigkeit, Hubraum, Gewicht und Typenbeschreibung aufgerufen werden. Anders als in einem Buch können Einsatzvideos eingespielt oder per Fingertipp Traktorphotos vergrößert und verkleinert dargestellt werden. Ebenso per leichtem Fingertipp werden die originalen Motorgeräusche auf dem iPad hörbar. Tippt man beispielsweise beim Claas Xerion 5000 auf die Motorhaube, so zeigt die App den Motor darunter. In zahlreichen Videos sieht der App-Nutzer Großtraktoren wie beispielsweise den Fendt Black Beauty beim kraftvollen Einsatz auf dem Acker.
In der Funktion „Battle“ treten die größten Traktoren gegeneinander an: auch hier ermöglicht Apple dem Nutzer die Technik mit dem „Fingerwischen“: schnell sind zwei Traktoren-Typen ausgewählt, auf Fingertipp hin wird der Sieger in Größe, PS-Zahl, Gewicht und Baujahr angezeigt.
Insgesamt bietet die Traktor Giganten App 76 Traktortypen von 18 verschiedenen Herstellern. Über 200 Photos und 160 Minuten Video zeigen die Traktoren auf amerikanischen, russischen, französischen und deutschen Feldern. Echte Motorengeräusche und viele 360 Grad-Ansichten runden diese erste Traktoren-App ab.

Die App wurde vom Filmverlag wk&f aus Kempten entwickelt und ist im App-Store von Apple, also im iTunestore erhältlich.

Weitere interessante Apps gibts auch beim App Verlag unter www.appverlag.com