Fiat Farmtraktor 315 R

Marke: 
Fiat
Modell: 
Farmtraktor 315 R

Der Fiat 315 war der Nachfolgetyp des schwächeren Fiat 311. Der wassergekühlte hauseigene Dieselmotor arbeitete mit einem Schaltgetriebe mit sechs Vorwärtsgängen und einem Rückwärtsgang zusammen. Er besaß serienmäßig eine Dreipunkthydraulik.

Bauzeit: 
1963-1968
Stückzahl: 
k.A.
Verfügbarkeit: 
ausreichend
Ersatzteillage: 
ausreichend
Leergewicht in kg: 
1510
Motordaten
Motorname: 
Fiat Diesel
Zylinder: 
4
Taktung: 
4
Hubraum in cm³: 
1901
PS: 
33
U/Min: 
2500
Listenpreis
wie neu: 
bis 3.650 €
gebraucht: 
bis 2.050 €
stark benutzt: 
bis 500 €

Fiat 315

Hallo,
mußte feststellen das hier einiges falsch ist. Der Fiat 315 war nicht der Nachfolger vom 311R sondern vom 312R .Der 315 ist baugleich mit seinem Vorgänger 312R.Motor und Gertiebe sind identisch.Der 311R wurde nur 1958/59 gebaut.der 312R löste ihn bis 1964 ab.
Ebenso löste nicht die 400er Serie die 300er Serie ab.Dies war eine Baureihe bis 1964.Die 400er hatten eine größere Leistung als die 300er.Der kleinste davon waren die 200er; 211R... . der 18er auch La Piccola genannt war der Vorgänger vom 211R und wurde bereits 1956 angeboten,bis ihn der 211R ablöste.

Viele Grüße

TIPP: Oldtimer Traktoren Preiskatalog

Die hier verwendeten Daten stammen aus dem Kompendium „Traktoren Schlepper Jahrbuch 2009“: Über 1000 Abbildungen, 320 Seiten, inkl. einer 60 minütigen DVD.