Hürlimann

Hürlimann Dieseltraktor D 100

Einer der großen Meilensteine in der Traktorengeschichte der Firma Hürlimann war der D 100 mit dem 45-PS-Dieselmotor. So konnten allein im Jahr 1954 1465 D-100-Traktoren verkauft werden. Der D 100 wurde 1957 vom Typ D 100 SP/SSP abgelöst.

Hürlimann Dieseltraktor D 600

Der schwere Hürlimann D 600 wurde ab 1950 vor allem für Großbetriebe in Spanien und Südamerika gebaut. Auch der Zirkus Knie setzte jahrelang einen zum Straßenschlepper umgebauten Hürlimann D 600 in seinem Fuhrpark ein.

Hürlimann Petroltraktor H 12

Der mit einem Hürlimann-Getriebe mit fünf Vorwärtsgängen und einem Rückwärtsgang ausgerüstete H 12 hatte einen 30-PS-Dieselmotor. Durch Änderungen am Zylinderkopf, Vergaser und an der Zündung war der H 12 ein rein mit Petrol/Benzin betriebener Schlepper.

Hürlimann Großtraktor DH-6

Für spezielle Einsatzgebiete wie das Forstwesen oder die Industrie entstanden ab 1969 vier Großtraktoren vom Hürlimann Typ DH-6, die mit Sechszylinder-Dieselmotoren ausgerüstet waren und in der Entwicklungsphase über 155 PS leisteten.

TIPP: Oldtimer Traktoren Preiskatalog

Die hier verwendeten Daten stammen aus dem Kompendium „Traktoren Schlepper Jahrbuch 2009“: Über 1000 Abbildungen, 320 Seiten, inkl. einer 60 minütigen DVD.

Inhalt abgleichen