Kramer Dieselschlepper KL 250

Marke: 
Kramer
Modell: 
Dieselschlepper KL 250

Kramer Dieselschlepper KL 250

Ab Mai 1958 baute man den Deutz-Diesel F 2 L 712 in den KL 250 ein, ebenso in die letzten 30 Exemplare des KL 220. Im Gegensatz zu Letzterem wurden im KL 250 Triebrad und Hydraulikanlage stärker ausgeführt. Vom Vorgänger unverändert übernommen wurden Getriebe und Hydraulikanlage mit 1100 kg Hubkraft.

Bauzeit: 
1958-1960
Stückzahl: 
1.715
Verfügbarkeit: 
schlecht
Ersatzteillage: 
ausreichend
Leergewicht in kg: 
1350
Motordaten
Motorname: 
Deutz F2L 712
Zylinder: 
2
Taktung: 
4
Hubraum in cm³: 
1700
PS: 
24
U/Min: 
2250
Listenpreis
wie neu: 
bis 4.200 €
gebraucht: 
bis 2.500 €
stark benutzt: 
bis 900 €

TIPP: Oldtimer Traktoren Preiskatalog

Die hier verwendeten Daten stammen aus dem Kompendium „Traktoren Schlepper Jahrbuch 2009“: Über 1000 Abbildungen, 320 Seiten, inkl. einer 60 minütigen DVD.