Ursus Allradschlepper Typ 4

Marke: 
Ursus
Modell: 
Allradschlepper Typ 4

Zu den zahlreichen Kleinherstellern, die in Deutschland in der Nachkriegszeit tätig waren, zählte auch die Ursus GmbH, die später in Urus GmbH umbenannt wurde. Sie entstand 1949 und spezialisierte sich auf die Umrüstung ausgemusterter Militärfahrzeuge in Ackerschlepper. Aus den gebrauchten Teilen entstanden mit eingebauten Kleindieselmotoren Behelfsschlepper wie der Typ 4, die sehr einfach gebaut waren und sich als sehr geländegängig erwiesen.

Bauzeit: 
1949-1950
Stückzahl: 
k.A.
Verfügbarkeit: 
schlecht
Ersatzteillage: 
schlecht
Leergewicht in kg: 
1250
Motordaten
Motorname: 
Bauscher D 10
Zylinder: 
1
Taktung: 
4
Hubraum in cm³: 
1256
PS: 
15
U/Min: 
1750
Listenpreis
wie neu: 
bis 5.400 €
gebraucht: 
bis 3.600 €
stark benutzt: 
bis 1.700 €

TIPP: Oldtimer Traktoren Preiskatalog

Die hier verwendeten Daten stammen aus dem Kompendium „Traktoren Schlepper Jahrbuch 2009“: Über 1000 Abbildungen, 320 Seiten, inkl. einer 60 minütigen DVD.